Sie fragen sich, warum die Schließfachvermietung privater Anbieter wie MKSafe.de vorteilhafter ist als die einer Bank? Unersetzliche Wertgegenstände sowie wichtige Dokumente benötigen eine sichere Verwahrung. Der nächste Urlaub kommt bestimmt und Sie wollen, dass Ihre Habseligkeiten geschützt bleiben. Leider wird man allzu schnell Opfer eines Diebstahls. Auch ein unvorhergesehenes Unglück, wie ein Hausbrand oder Wasserschaden, kommt mit fatalen Folgen. Nicht nur ist ihr Zuhause zerstört, nun erwartet sie ein Berg bürokratischer Arbeit. Denn alle wichtigen Unterlagen sind weg. Um das zu verhindern, lohnt sich die Investition in ein Wertfach!

MKSafe bietet mehr Sicherheit

Bei welchem Anbieter Sie ein Schließfach mieten, muss wohlüberlegt sein. Selbstverständlich stellt Ihnen die reguläre Schließfachvermietung einer Bank Fächer mit allgemeinen Mindeststandards bereit. Doch private Firmen gehen einige Schritte weiter. Auf Schließfächer spezialisierte Unternehmen überzeugen mit gut durchdachten und vor allem bewährten Schutzmechanismen. Dazu kommen bestens ausgebildete Sicherheitskräfte, die unermüdlich die Zugänge bewachen. Eine Bank, die Schließfächer nur als Nebengeschäft bietet, interessiert sich auch nur nebensächlich für Ihre Wertsachen. Wiederum haben diese in einem privaten Betrieb oberste Priorität.

Service und Komfort – zum kleinen Preis

Sie bezahlen einen monatlichen Standardpreis bei einer Bank und erhalten dafür ein Wertfach ohne Extras. Oder Sie vertrauen einem Anbieter, der Experte auf dem Gebiet der Schließfachvermietung ist! Und das zu einem günstigen Preis. Natürlich punktet zum Beispiel MKSafe mit hinzubuchbaren Sicherheits- und Komfortoptionen. Für einen geringen Aufpreis erhalten Sie absolute Anonymität und Diskretion. Sie haben die Möglichkeit, eine streng bewachte Einfahrt zu nutzen oder gleich in die bestens gesicherte Tiefgarage zu fahren. So sind Sie nicht nur an ihrem Schließfach absolut geschützt, Sie brauchen sich niemals Gedanken zu machen, auf dem Weg zu Ihrem Auto überfallen zu werden.

Zugang rund um die Uhr

Wahrscheinlich kennen Sie folgende Situation: Sie sind voll berufstätig und bekommen einen lästigen Banktermin zeitlich kaum untergebracht. Viele Bankfilialen schließen um 16 Uhr, aber mit etwas Sie Glück hält Ihre Bank die Türen sogar bis 18 Uhr offen. Private Anbieter setzen Sie diesem Stress nicht aus. Selbstverständlich glänzen wir mit Servicepaketen, die Ihnen 24/7 den Zugang zu Ihren Wertgegenständen ermöglicht.

Eine einfache Entscheidung

Es lohnt sich, in einen professionellen Service zu investieren. Sie erhalten Angebote mit mehr Sicherheit, absoluter Vertrauenswürdigkeit und maßgeschneidertem Komfort. Hier haben private Firmen die Nase vorn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.